© Pic
Robert Pinget

geboren 1919 in Genf. Nach einem Studium der Rechtswissenschaften, das er trotz seiner Leidenschaft für Poesie, Musik und Malerei absolvierte, zog Pinget nach England, wo er zuerst als Französischlehrer, dann als Rechtsanwalt arbeitete. 1946 übersiedelte er nach Paris, um Malerei zu studieren, Seit 1951 lebte er als freier Schriftsteller. In Deutschland wurde Robert Pinget hauptsächlich durch seine Hörspiele bekannt. Seine Rezeption fand außerhalb Frankreichs am nachhaltigsten in England und... weiterlesen »

geboren 1919 in Genf. Nach einem Studium der Rechtswissenschaften, das er trotz seiner Leidenschaft für Poesie, Musik und Malerei absolvierte, zog Pinget nach England, wo er zuerst als Französischlehrer, dann als Rechtsanwalt arbeitete. 1946 übersiedelte er nach Paris, um Malerei zu studieren, Seit 1951 lebte er als freier Schriftsteller. In Deutschland wurde Robert Pinget hauptsächlich durch seine Hörspiele bekannt. Seine Rezeption fand außerhalb Frankreichs am nachhaltigsten in England und Kanada statt. Robert Pinget starb 1997 in Tours (Frankreich).
Robert Pinget »
Hörspiele (1)
MONSIEUR TRAUM
Deutsch von Gerda Scheffel
SDR 1992
Erstsendung: 28.05.1992
109 Min.