Anne Krüger

geboren 1975 in Berlin. Studium der Germanistik und Bibliothekswissenschaft an der Humboldt Universität Berlin. Einladung mit "Die Wiedergängerin" zu den Autorentheatertagen des Thalia Theaters Hamburg 2001. Mehrere Teilnahmen am Open Mike der Berliner Literaturwerkstatt (Lyrik, Prosa). »Eine Freakshow unserer Ängste und Abgründe – grotesk komisch und bitterernst. Und mit einer sprachlichen Kraft ausgestattet, die außergewöhnlich ist in der jungen Dramatik«, schrieb das Radioportal Phonostar... weiterlesen »

geboren 1975 in Berlin. Studium der Germanistik und Bibliothekswissenschaft an der Humboldt Universität Berlin. Einladung mit "Die Wiedergängerin" zu den Autorentheatertagen des Thalia Theaters Hamburg 2001. Mehrere Teilnahmen am Open Mike der Berliner Literaturwerkstatt (Lyrik, Prosa). »Eine Freakshow unserer Ängste und Abgründe – grotesk komisch und bitterernst. Und mit einer sprachlichen Kraft ausgestattet, die außergewöhnlich ist in der jungen Dramatik«, schrieb das Radioportal Phonostar über KOMA ISLAND, Anne Krügers erstes, preisgekröntes Theaterstück, das 2008 vom Hessischen Rundfunk als Hörspiel produziert wurde. 2010 Stipendiatin der Autorenwerkstatt Prosa des LCB. Anne Krüger lebt als freie Autorin in Berlin.

Auszeichnungen:

2008 "Preis der Autoren" der Frankfurter Autorenstiftung
Anne Krüger »
Hörspiele (2)
Hirnströms Welt
Regie: Andrea Getto
HR 2013
Erstsendung: 12.05.2013
Blind
HR/DLR 2012
Erstsendung: 01.04.2012
49 Min.