Christoph Busch
studierte Jura, fuhr Taxi und verkaufte Antiquitäten. Heute lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Hamburg.
studierte Jura, fuhr Taxi und verkaufte Antiquitäten. Heute lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Hamburg.

Auszeichnungen:

2001 Bester Mehrteiler beim Rencontre International de Télévision de Reims
2000 Sonderpreis bei der Verleihung des Uwe-Johnson-Preises für das Drehbuch zu JAHRESTAGE

Christoph Busch »
Hörspiele (5)
ER (Hörspielbearbeitung)
nach Linus Reichlin
Regie: Jörg Schlüter
WDR 2012
Erstsendung: 13.11.2012
Ouvertüre um Mitternacht
nach Gerald Kersh
WDR 2010
Erstsendung: 11.12.2010
55 Min.
KRISTUS - DAS UNERHÖRTE LEBEN DES JAN BEUKEL
vierteiliges Hörspiel nach Robert Schneider
WDR ab 2005
Erstsendung: 23.10.2005
214 Min.
FAMILIE BRAKE
nach Clara Ratzka
WDR 2002
Erstsendung: 26.01.2002
115 Min.
MEIN WUNDERBARES SCHATTENSPIEL
Hörspiel in sechs Teilen
Zusammen mit Peter Steinbach
WDR ab 1995
Erstsendung: 30.10.1995
je ca. 60 Min.