David Ungureit

geboren 1964 in Frankfurt am Main, lebt in Frankfurt.
»Radio Unfrisiert« und »Radio gaga« hießen die Sendungen, für die David Ungureit Anfang der neunziger Jahre Sketches schrieb, bevor er sich als Autor von Fernsehserien einen Namen machte: er entwickelte das Konzept und über 40 Folgen der seit 1998 laufenden Kölner Familienserie "Die Anrheiner" und war von 2000 an, auch als Headwriter, für diverse Folgen von "Alphateam" und dessen spin-off "Broti und Pacek", für Sitcoms, Krimis und... weiterlesen »

geboren 1964 in Frankfurt am Main, lebt in Frankfurt.
»Radio Unfrisiert« und »Radio gaga« hießen die Sendungen, für die David Ungureit Anfang der neunziger Jahre Sketches schrieb, bevor er sich als Autor von Fernsehserien einen Namen machte: er entwickelte das Konzept und über 40 Folgen der seit 1998 laufenden Kölner Familienserie "Die Anrheiner" und war von 2000 an, auch als Headwriter, für diverse Folgen von "Alphateam" und dessen spin-off "Broti und Pacek", für Sitcoms, Krimis und Kindersendungen verantwortlich. Er schrieb die meisten Folgen für "Rennschwein Rudi Rüssel – die Serie", adaptierte Grimmsche Märchen für die ARD und das erfolgreiche Theaterstück "Männerhort" gemeinsam mit Rainer Ewerrien für das Kino.


Auszeichnungen:

Hessischer Filmpreis 2017 für das Drehbuch SCHNEEGESTÖBER
David Ungureit »
Drehbücher (54)
SIEBENSTEIN: DAS ALLERSCHÖNSTE FEST
und andere Folgen
Regie: Arend Agthe
Produktion: Studio.TV.Film/ZDF 2006 - 2007
Soko Rhein Main: Kumpels aus Kamerun
Regie: Patrick Winczewski
Produktion: UFA/ZDF 2007
DIE SPEZIALISTEN: KRIPO RHEIN-MAIN - FINGER AM ABZUG
Regie: Michael Wenning
Produktion: UFA/ZDF 2006
Wutz und Wiebke
Animations-Kurzfilm
Zusammen mit Peter Schwindt
Regie: Leonore Poth
Produktion: Balance Film 2006
Mein Chef und ich
Konzept und mehrere Folgen
Regie: div.
Produktion: Nostro Film/Sat.1 2005
BROTI & PACEK - IRGENDWAS IST IMMER
sieben Folgen
Regie: div.
Produktion: Multimedia/Sat 1 2001 - 2003
Broti und Pacek - Irgendwas ist immer
sieben Folgen
Regie: div.
Produktion: Multimedia/Sat.1 2002 - 2003
Liebe darf alles
nach der britischen TV-Miniserie "Reckless"
Zusammen mit Gudula Ambrosi
Regie: Karl Kases
Produktion: Granada/Sat.1 2001
ALLES ATZE
mehrere Folgen
Zusammen mit Gerd Lurz
Regie: Ulli Baumann
Produktion: Columbia TriStar/RTL 2000
ALPHATEAM
div. Folgen, auch Headwriter
Regie: div.
Produktion: Multimedia/Sat.1 2000