David Ungureit

geboren 1964 in Frankfurt am Main, lebt in Frankfurt.
»Radio Unfrisiert« und »Radio gaga« hießen die Sendungen, für die David Ungureit Anfang der neunziger Jahre Sketches schrieb, bevor er sich als Autor von Fernsehserien einen Namen machte: er entwickelte das Konzept und über 40 Folgen der seit 1998 laufenden Kölner Familienserie "Die Anrheiner" und war von 2000 an, auch als Headwriter, für diverse Folgen von "Alphateam" und dessen spin-off "Broti und Pacek", für Sitcoms, Krimis und... weiterlesen »

geboren 1964 in Frankfurt am Main, lebt in Frankfurt.
»Radio Unfrisiert« und »Radio gaga« hießen die Sendungen, für die David Ungureit Anfang der neunziger Jahre Sketches schrieb, bevor er sich als Autor von Fernsehserien einen Namen machte: er entwickelte das Konzept und über 40 Folgen der seit 1998 laufenden Kölner Familienserie "Die Anrheiner" und war von 2000 an, auch als Headwriter, für diverse Folgen von "Alphateam" und dessen spin-off "Broti und Pacek", für Sitcoms, Krimis und Kindersendungen verantwortlich. Er schrieb die meisten Folgen für "Rennschwein Rudi Rüssel – die Serie", adaptierte Grimmsche Märchen für die ARD und das erfolgreiche Theaterstück "Männerhort" gemeinsam mit Rainer Ewerrien für das Kino.


Auszeichnungen:

Hessischer Filmpreis 2017 für das Drehbuch SCHNEEGESTÖBER
David Ungureit »
Drehbücher (54)
Hänsel und Gretel
Regie: Uwe Janson
Produktion: Pro Saar/RBB/SR 2012
NOTRUF HAFENKANTE: Abgetaucht
Regie: Thomas Jauch
Produktion: Studio Hamburg/ZDF 2012
NOTRUF HAFENKANTE: KARAMBOLAGE (1)
Regie: Oren Schmuckler
Produktion: Studio Hamburg/ZDF 2012
Aschenputtel
Regie: Uwe Janson
Produktion: Askania Media/WDR 2011
Nils Holgersson
vierteiliger Fernsehfilm nach Selma Lagerlöf
Zusammen mit Gerd Lurz, Meibrit Ahrens und Martina Müller
Regie: Dirk Regel
Produktion: Bremedia/Modern Studios/NDR 2011
NOTRUF HAFENKANTE: Der Soldat
Regie: Udo Witte
Produktion: Studio Hamburg/ZDF 2011
NOTRUF HAFENKANTE: Yesterday
Regie: Jörg Schneider
Produktion: Studio Hamburg/ZDF 2011
Soko Leipzig - Gefangen
Zusammen mit Wiebke Jaspersen
Regie: Jörg Mielich
Produktion: UFA/ZDF 2011
Des Kaisers neue Kleider
Regie: Hannu Salonen
Produktion: Askania Media/WDR 2010
Krimi.de: Der Zeuge
Regie: Jürgen Bretzinger
Produktion: U5 Filmproduktion/HR 2010