Jasmina Maria Wesolowski

1988 als Kind polnischer Eltern in Frankfurt am Main geboren. Sie studierte Schauspiel an der S/KO in Koblenz, schrieb und inszenierte eigene Theaterstücke und arbeitete am Stadttheater Koblenz. Ihre Liebe zum Schreiben führte sie an die Deutsche Film- und Fernsehakademie (dffb), wo sie u.A. in Kooperation mit der Calarts Filmhochschule den dystopischen Kurzfilm THE FEELING realisierte. Daraus entstand der Spielfilmstoff AN WOLKEN KRATZEN, der für den ARRI Genrepitch der Genrenale 2016... weiterlesen »

1988 als Kind polnischer Eltern in Frankfurt am Main geboren. Sie studierte Schauspiel an der S/KO in Koblenz, schrieb und inszenierte eigene Theaterstücke und arbeitete am Stadttheater Koblenz. Ihre Liebe zum Schreiben führte sie an die Deutsche Film- und Fernsehakademie (dffb), wo sie u.A. in Kooperation mit der Calarts Filmhochschule den dystopischen Kurzfilm THE FEELING realisierte. Daraus entstand der Spielfilmstoff AN WOLKEN KRATZEN, der für den ARRI Genrepitch der Genrenale 2016 ausgewählt wurde.
Sie ist Mitglied des Autorenkollektivs „Schreibkollektiv Q3“, das erfolgreich in Writers’ Rooms und Spielfilmkooperationen (u.A. mit Saxonia Media Filmproduktion GmbH, UFA Fiction und H&V Filmproduktion) zusammenarbeitet und die monatliche Drehbuchlesung „Film aus Papier“ veranstaltet. Jasmina hat am Writers’ Room:Lab des Bayerischen Filmzentrums teilgenommen.
Jasmina Maria Wesolowski »
Drehbücher (8)
Alles echt!
Produktion: UFA Fiction GmbH
in Vorbereitung
An Wolken kratzen
SF-Film
in Vorbereitung
Das Dorf (AT)
Serienkonzept
Zusammen mit Sandra Stöckmann
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
in Vorbereitung
Der imaginäre Freund
Produktion: Cartoon-Film / Warner
Die Uniklinik (AT)
Serienkonzept
Zusammen mit Sabina Gröner
Produktion: UFA Fiction GmbH
in Vorbereitung
Ella und die Nachtschwestern (AT)
Serienkonzept
Zusammen mit Sabina Gröner
Produktion: UFA Fiction GmbH
in Vorbereitung
Mind Diver
Serienkonzept
Zusammen mit Sandra Stöckmann
in Vorbereitung
Wildcard
Serienkonzept (zusammen mit Sandra Stöckmann und Lena Liberta)
Produktion: Agentur Lux
in Vorbereitung