Sven Severin
Sven Severin wurde 1941 geboren, studierte Musik und arbeitete als Fotograf und Kameramann. Er lebt heute als Autor (auch Prosa) und Regisseur von Dokumentarfilmen, Opern, Kino- und TV-Filmen in Rom.
Sven Severin wurde 1941 geboren, studierte Musik und arbeitete als Fotograf und Kameramann. Er lebt heute als Autor (auch Prosa) und Regisseur von Dokumentarfilmen, Opern, Kino- und TV-Filmen in Rom.
Sven Severin »
Drehbücher (7)
Merjem im Giraffenland
Zusammen mit Susanne Schmidt
in Vorbereitung
Der verzauberte Otter
Drehbuchbearbeitung
Regie: Sven Severin
Produktion: Studio.TV/ZDF 2004
ER SIE ES
Zusammen mit Susanne Schmidt
Regie: Sven Severin
Produktion: Eikon/ ZDF 1989
BLINDE LEIDENSCHAFT
Zusammen mit Klaus Brandt
Regie: Sven Severin
Produktion: Vietinghoff/ ZDF 1986
DER PRINZ
Zusammen mit Robert Westphal
Regie: Sven Severin
Produktion: FFG/ ZDF 1986
URLAUB AUF ITALIENISCH
Zusammen mit Klaus Brandt
Regie: Sigi Rothemund
Produktion: Allianz/ ZDF 1982
Mona und Marilyn
Regie: Sven Severin
Produktion: FFG-Kaufmann/ZDF 1979