Hartmann Schmige

Nach seinen Anfängen als Autor und Regisseur mehrerer Kinofilme – Otto Sander erhielt als Mann im Pyjama 1982 den Ernst-Lubitsch-Preis – gehört Hartmann Schmige inzwischen zu den versierten und erfahrenen Autoren des deutschen Fernsehens. Er schrieb den Milieukrimi Rotlicht und das Melodram Engel sucht Flügel und schreibt für populäre Serien und Reihen wie Wolffs Revier, Ein Fall für Zwei oder Tatort, z.B. den 2008 gesendeten Tod einer Heuschrecke, den das Ermittlerduo aus Berlin aufzuklären... weiterlesen »

Nach seinen Anfängen als Autor und Regisseur mehrerer Kinofilme – Otto Sander erhielt als Mann im Pyjama 1982 den Ernst-Lubitsch-Preis – gehört Hartmann Schmige inzwischen zu den versierten und erfahrenen Autoren des deutschen Fernsehens. Er schrieb den Milieukrimi Rotlicht und das Melodram Engel sucht Flügel und schreibt für populäre Serien und Reihen wie Wolffs Revier, Ein Fall für Zwei oder Tatort, z.B. den 2008 gesendeten Tod einer Heuschrecke, den das Ermittlerduo aus Berlin aufzuklären hatte. Schmige ist Gründungsmitglied des Verbands Deutscher Drehbuchautoren und lebt in Berlin.
Hartmann Schmige »
Drehbücher (21)
Heiße Quellen
aus der Serie Der Staatsanwalt
Zusammen mit Christopher Callenberg
Produktion: Odeon TV/ZDF 2014
Wink des Schicksals
aus der Serie Küstenwache
Zusammen mit Christopher Callenberg
Produktion: Opal Filmproduktion 2014
Bis aufs Blut
aus der Serie Der Staatsanwalt
Zusammen mit Christopher Callenberg
Produktion: Odeon TV/ZDF 2013
Eine tödliche Affäre
aus der Serie Ein Fall für zwei
Regie: Michael Kreindl
Produktion: Odeon TV/ZDF 2009
Täter und Opfer
aus der Serie Ein Fall für zwei
Regie: Peter Fratzscher
Produktion: Odeon TV/ZDF 2009
TOD EINER HEUSCHRECKE
aus der Reihe "Tatort"
Regie: Ralph Bohn
Produktion: Askania Media/RBB 2008
DER TOD UND DAS MÄDCHEN
aus der Serie Ein Fall für zwei
Regie: Jürgen Bretzinger
Produktion: Odeon TV/ZDF 2006
TÖDLICHE BERUHIGUNG
aus der Serie Im Namen des Gesetzes
Regie: Carmen Kurz
Produktion: Opal Film/ RTL 2006
ABSCHIEDSVORSTELLUNG
aus der Reihe Unter weißen Segeln
Regie: Walter Banner
Produktion: Novafilm/ Degeto 2005
DER VIERTE MANN
aus der Reihe "Tatort"
Regie: Hannu Salonen
Produktion: Provobis/ RBB 2004