© fotografie barbara rohm
Felicitas Korn

Geboren 1974 in Offenbach/Main, Studium der Dokumentarfilm-Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film München, Auslandssemester an der Northern School of Film and Television Leeds, Weiterbildung in Filmdramaturgie und Schauspielführung bei Dieter Wardetzky, Berlin. Tätig als Moderatorin, Lektorin und Dozentin für Filmschauspiel und Dramaturgie, 2008-2009 dramaturgische Beraterin für BR-Arte, seit 2011 fester Bestandteil des Lektorenteams vom Medienboard Berlin-Brandenburg. Felicitas Korn... weiterlesen »

Geboren 1974 in Offenbach/Main, Studium der Dokumentarfilm-Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film München, Auslandssemester an der Northern School of Film and Television Leeds, Weiterbildung in Filmdramaturgie und Schauspielführung bei Dieter Wardetzky, Berlin. Tätig als Moderatorin, Lektorin und Dozentin für Filmschauspiel und Dramaturgie, 2008-2009 dramaturgische Beraterin für BR-Arte, seit 2011 fester Bestandteil des Lektorenteams vom Medienboard Berlin-Brandenburg. Felicitas Korn lebt und arbeitet als Autorin und Regisseurin in Berlin.

Auszeichnungen:

PARTYNATION: vorgeschlagen für das beste unverfilmte Drehbuch Hessischer Drehbuchpreis, drehbuchgefördert vom Kuratorium junger deutscher Film. AUFTAUCHEN: Best New Director Award International Filmfestival Brooklyn, nominiert für den Studio Hamburg Nachwuchspreis Beste Regie, Lobende Erwähnung Preis des Mediencampus Bayern, Prädikat wertvoll, Festivals u.a. Hof, Brooklyn, Edinburgh, Sao Paolo, Łódź. NASS: nominiert für den Deutschen Kurzfilmpreis, Publikumspreis FILMZ Mainz, Prädikat besonders wertvoll, Festivals u.a. Hof, Mexiko, Taiwan, Stockholm, München. SUPERGIRL: MTV Charts Platz 1. DER LÖWE IST KRANK: Drehbuchpreis der Theaterakademie August Everding München
Felicitas Korn »
Prosawerke (1)
IM FREIEN FALL (AT)
Thriller
in Vorbereitung