generic viagra 100mg pills
cialis half life
effect of viagra
cheap generic substitute viagra
viagra as plants
prescription prescription prescription prescription viagra
buycialisgeneric
viagra for canadians
viagra usage tips
viagra side effects alcohol
fda approved cialis
Ad De BontSabine JoergCarsten StrauchClaudia GrehnFelix HubyMilena BaischDmitrij GawrischEirik FauskeIra TondowskiClaudius LünstedtChristian Ulrich BachWajdi MouawadSebastian GoyFriedrich Karl WaechterDea Loher
© Hey
Richard Hey
geboren 1926 in Bonn. Ab 1970 im Verlag der Autoren. MITBE/BESTIMMT/STIMMUNG hieß, bezeichnend für die Zeit, das Hörstück, das im ersten Hörspielheft des Verlages 1971 angekündigt wurde. Ihm sollten zahlreiche weitere Hörspiele, Theaterstücke, Übersetzungen, Drehbücher folgen, darüber hinaus schrieb Hey auch Kriminalromane. Mit seinen mehrteiligen Audio-Adaptionen von DER NAME DER ROSE und SOFIES WELT trug Richard Hey zudem maßgeblich zur Popularität des Mediums Hörbuch bei. Richard Hey starb 2004 in Berlin.

Auszeichnungen:

1997 Ehrenglauser der Krimiautorenvereinigung "Das Syndikat"
1965 Hörspielpreis der Kriegsblinden
1960 Gerhart-Hauptmann-Preis der Freien Volksbühne Berlin
1955 Fördergabe des Schiller-Gedächtnispreises des Landes Baden-Württemberg
Richard Hey »