Friedrich Karl WaechterHeiko MartensMia TörnqvistMagdalena GrazewiczEdgar ReitzDeniz UtluLara SchützsackHansjörg SchneiderArne SierensJan SchütteFlorian EichingerNiko Von GlasowChristina BöhmGabi BlauertKlaus Hoggenmüller
© Alexi Pelekanos
Andreas Jungwirth
geboren 1967 in Linz, lebt in Wien. Er studierte Germanistik und später Schauspiel in Wien. Nach Engagements an verschiedenen Theatern rief er unter anderem mit dem Komponisten Wolfgang Heisig das Kleintheater "Zwirn" ins Leben, gründete die Theatergruppen "lenz bühne" und führte Theaterprojekte durch. Seit 1996 arbeitet er als Theater- und Hörspielautor. Seine Theaterstücke wurden u.a. am Landestheater Linz, Theater Konstanz, Theater Phönix, Staatstheater Kassel, Staatstheater Darmstadt, Schauspielhaus Wien, Thalia Theater Hamburg aufgeführt. Hörspiele entstanden u.a. für den ORF, WDR, dradio, NDR und MDR. Neben seiner Autorentätigkeit schreibt er auch immer wieder Bearbeitungen für den Hörbuchmarkt. In Wien unterrichtet er am Schauspielhaus, wo er derzeit sowohl das Jugendprogramm Szene machen!, als auch in Zusammenarbeit mit der uniT die Schreibklasse leitet.

Auszeichnungen:

2005 Adalbert-Stifter-Stipendium

Andreas Jungwirth »