Guillaume CorbeilFlorian EichingerHelmut EisendleKnut MierswePaula Bettina MaderHeike SperlingPeter SteinbachStef DriezenStefan DähnertUlli StephanDoris WirthPeter UrbanRené ZahndLilly AxsterUlf Schmidt
Claudius Lünstedt
geboren 1973 in München. Studium der Dramaturgie an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig. Längere Aufenthalte in Paris und Teheran. 2001-2002 Teilnahme an der Dramenwerkstatt der Bayerischen Theaterakademie München unter der Leitung von Tankred Dorst. 2003 Einladungen zum Wochenende der Jungen Dramatiker an den Münchner Kammerspielen, zu den Autorentheatertagen am Hamburger Thalia Theater und zu den Autorenwerkstatttagen am Wiener Burgtheater. Lebt in Berlin und unterrichtet dort auch „Szenisches Schreiben“ am Theaterwissenschaftlichen Institut der Freien Universität.

Auszeichnungen:

2011 Aufenthaltsstipendium an der Künstlerresidenz Villa Kamogawa des Goethe-Instituts in Kyoto, Japan
2005 Volkstheaterpreis des Landes Baden-Württemberg
2004 Niederländisch-Deutscher Jugenddramatikerpreis
2003 Lenz-Preis der Stadt Jena; Else-Lasker-Schüler-Stückepreis
Claudius Lünstedt »