Katrin BühringBernard Marie KoltèsCarolina SchuttiRené ZahndHilde LermannAnna CarlierRichard ReitingerKristofer GrønskagHorst LaubeKarl Heinz ZubrodDmitrij GawrischErnst Jürgen DreyerBenjamin BraeunlichDea LoherSteffen Weinert

THEATERVERLAG

"Sich selbst in der Zeit begegnen"

... ist der Titel einer Veranstaltung der Wuppertaler Bühnen, die sich dem Schriftsteller und Zeitzeugen Karl Otto Mühl widmet, der fast ein ganzes Jahrhundert beobachtend und schreibend begleitet hat. Gelesen werden u.a. neu...

MEDIENAGENTUR

Drehbeginn für AM RUDER

Alexandra Maxeiner schrieb gemeinsam mit Regisseur Stephan Wagner das Drehbuch für den ZDF-Krimi nach der Kurzgeschichte "Das Innere" von Jakob Arjouni. Michael Schröder (Wotan Wilke Möhring) ist Inhaber eines...

Alexandra Maxeiner schrieb gemeinsam mit Regisseur Stephan Wagner das Drehbuch für den ZDF-Krimi nach der Kurzgeschichte "Das Innere" von Jakob Arjouni. Michael Schröder (Wotan Wilke Möhring) ist Inhaber eines Fitnessstudios, das nicht läuft. Auch seine Ehe mit der adligen und wohlhabenden Rechtsanwältin Elisabeth (Inga Birkenfeld) existiert nur noch auf dem Papier. Weil Michael finanziell das Wasser bis zum Hals steht, beschafft sie ihm einen Kredit. Als er dafür in der Bank eintrifft, wird er bei einem Überfall als Geisel genommen. Der maskierte Bankräuber entpuppt sich als Bankräuberin. Nina (Julia Koschitz) wirkt aggressiv, lebensmüde und unberechenbar. Das zermürbende Warten auf Lösegeld und Fluchtwagen lässt aus Geisel und Geiselnehmer schließlich eine Schicksalsgemeinschaft werden. Es produziert carte blanche Film GmbH, Karina Ulitzsch ist die verantwortliche ZDF-Redakteurin.

Literaturagentur

MERJEM erscheint bei Jacoby & Stuart

Legal - Illegal: MERJEM ist eine Krimi- und Freundschaftsgeschichte, die von Abschiebung und Asyl erzählt, spannend und mit viel Herz - und auf realistische und zugleich auch witzige Weise Mut macht, Lösungen für Probleme zu...

CHOREOGRAFIE

Pina Bausch

Seit 1.1.16 vertritt der Verlag der Autoren für die Pina Bausch Foundation, Wuppertal weltweit und exklusiv die Aufführungsrechte an dem Werk der großen Choreographin. Als Pina Bausch das Tanztheater Wuppertal gründete, gab es...

BUCHVERLAG

"Moderner, frischer, aktueller": Shakespeare, deutsch von Schanelec/Gosch

"Übersetzungen, die sprachlich überzeugen, die unverkrampft wirken, auf der Bühne eine natürliche Sprechweise ermöglichen, die Zuschauer sicher eher erreichen als die mittlerweile über bzw. fast zweihundert Jahre alten...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.


Unabhängig.


Wesentlich.

Termine
Mo
29
Aug
NILS HOLGERSSON
vierteiliger Fernsehfilm nach Selma Lagerlöf
Drehbuch von David Ungureit, Gerd Lurz, Meibrit Ahrens und Martina Müller
Regie: Dirk Regel
WDR | 13:30 h
Di
30
Aug
TÖDLICHE BOTSCHAFT
aus der Serie Küstenwache
Drehbuch von Ruth Rehmet und Andreas Hug
ZDF Neo | 11:30 h
Do
01
Sep
DIE ANGST IM NACKEN
aus der Serie Küstenwache
Drehbuch von Andreas Hug und Silke Riemann
ZDF Neo | 11:35 h
Do
01
Sep
MEIN WEG NACH OLYMPIA
Dokumentarfilm
Drehbuch von Niko von Glasow
Regie: Niko von Glasow
HR | 22:45 h
Fr
02
Sep
Prod. Sabrina Worsch, Wien
DIE ZOFEN *
von Jean Genet
Deutsch von Simon Werle
R: Maria Ketscher