cialis pills uk
mexican viagra
viagra overnight get viagra cheapest viagra
viagra mastercard
order cialis pills
benefits of viagra
price for cialis
fast generic viagra
cialis didnt work
get cialis prescription
order cialis professional
cialis us pharmacy
cheapest prices for viagra
pfizer viagra 100mg women
Catherine AignerNino HaratischwiliGabriel DaganMia TörnqvistWalter AdlerDejan DukovskiJohannes HonigmannIngeborg Von ZadowStefan KuhlmannTitus SelgeSuzanne Van LohuizenHolly Jane RahlensChristian SchillerMartin MuserGuillaume Corbeil

THEATERVERLAG

MÄNNERHORT in Kinos und Theatern

Die Verfilmung von Kristof Magnussons MÄNNERHORT haben bereits mehr als 1,2 Millionen Kinobesucher gesehen - auf der Bühne hatte die Komödie unlängst am Istanbuler Theater Alesta Premiere (R: Mehmet Serif Tozlu). Die nächsten...

MEDIENAGENTUR

Im Kino: DER KOCH

Ruth Toma schrieb das Drehbuch für die Verfilmung des Bestsellers von Martin Suter. Maravan, ein tamilischer Asylbewerber, gründet ein Catering der besonderen Art. Seine Grossmutter in Sri Lanka weihte ihn vor Jahren in die...

Ruth Toma schrieb das Drehbuch für die Verfilmung des Bestsellers von Martin Suter. Maravan, ein tamilischer Asylbewerber, gründet ein Catering der besonderen Art. Seine Grossmutter in Sri Lanka weihte ihn vor Jahren in die Kunst der aphrodisischen Küche ein. Und so bekocht Maravan mit seinen Liebesmenüs anfangs Paare, die ihm von einer Sexualtherapeutin vermittelt werden und später zwielichtige, zahlungskräftige Geschäftsleute aus Politik und Wirtschaft. Während er der Züricher Hochfinanz die Potenzprobleme weg kocht, erlauscht er dabei immer drastischere Indiskretionen über Waffenschieberei und Bankenkrise und gerät trotz Liebesmenus in Teufels Küche. Die Regie hat Ralf Huettner.

>>>C-Films - DER KOCH

DER KOCH

Drehbuch: Ruth Toma nach dem gleichnamigen Roman von Martin Suter
Regie: Ralf Huettner
Produktion: C-Films/Senator
Mit: Hamza Jeetooa, Jessica Schwarz, Hanspeter Müller-Drossaart, Natalie Perera, Yrsa Daley-Ward, Max Rüdlinger u.a.

 

 

Literaturagentur

Oldenburger Kinder- und Jugendliteraturpreis geht an Lara Schützsack

"Einzigartige Sprache, enorme Ausdruckskraft": Mit Superlativen gespickt war die Laudatio auf Lara Schützsacks Debütroman UND AUCH SO BITTERKALT (Fischer KJB), für den die Autorin am Mittwoch den Oldenburger Kinder-...

CHOREOGRAFIE

FAUST-Nominierung für Richard Siegal

Für den FAUST-Preis in der Kategorie "Choreographie" nominiert ist Richard Siegal mit UNITXT, das im Rahmen des Ballettabends "Exits and Entrances" am Bayerischen Staatsballett München präsentiert wurde....

BUCHVERLAG

Peter Lilienthal

Am 27. November wird der Regisseur und Drehbuchautor Peter Lilienthal 85 Jahre alt: ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische...

Am 27. November wird der Regisseur und Drehbuchautor Peter Lilienthal 85 Jahre alt: ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken zu schlagen. In dem Buch BEFRAGUNG EINES NOMADEN, erschienen in der Filmbibliothek, entfaltet er seine Ästhetik des Widerstands.

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.


Unabhängig.


Wesentlich.

Termine
Do
27
Nov
AM ENDE DES TAGES
aus der Reihe Tatort
Drehbuch von Titus Selge
Regie: Titus Selge
WDR | 20:15 h
Do
27
Nov
Collectif Bulle d’Other, Poitiers (F)
BLAUBART - HOFFNUNG DER FRAUEN *
R: Zoé Thimonnier-Skriabin
Do
27
Nov
Münchner Kammerspiele
WARUM LäUFT HERR R. AMOK? *
von Rainer Werner Fassbinder und Michael Fengler
R: Susanne Kennedy
Sa
29
Nov
DIE TRAGöDIE VON ROMEO UND JULIA *
von William Shakespeare
Aus dem Englischen von Frank-Patrick Steckel
3sat
Sa
29
Nov
Landestheater Linz
VERBRENNUNGEN *
von Wajdi Mouawad
Deutsch von Uli Menke
R: Johannes von Matuschka