Buch-Shop

Versuch, ästhetische und politische Ereignisse zusammenzudenken

von Botho Strauß

Botho Strauß hat, bevor er selbst als Autor reüssierte, in Essays und Kritiken das Theatergeschehen beobachtet und engagiert kommentiert. Der Band gibt nicht nur Auskunft über Gegenwartstheater, er ist zugleich ein Kompendium der Straußchen Theaterästhetik.

280 Seiten. broschiert. 14.00 €
ISBN: 978-3-88661-080-8

bestellen
Buchumschlag