Buch-Shop

Das Theater von Urs Widmer

von Urs Widmer
Herausgegeben von Peter Schweiger und Katrin Eckert

Am 21. Mai 2008 ist Urs Widmer 70 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass veröffentlicht der Verlag der Autoren Texte zum äußerst produktiven Schaffen von Urs Widmer als Theaterautor. Es soll, wenn immer möglich, auch etwas Praktisches abwerfen für jene, die sich lesend oder zuschauend, inszenierend oder spielend mit seinem dramatischen Werk befassen.

Vielschichtig und abwechslungsreich, politisch brisant und umwerfend komisch sind die Theaterarbeiten Urs Widmers. Als Grenzgänger zwischen Ernst und Unterhaltung, zwischen Hochsprache und Dialekt hat er die Komödienkunst Labiches ebenso aufgenommen wie er in der Tradition Becketts steht. Aber auch ein außergewöhnliches Gespür für politische und gesellschaftliche Brisanz kennzeichnet Widmers Dramatik. Entstanden sind dreizehn Stücke, die in diesem Buch erstmals detailliert vorgestellt und mit ausführlichen Kommentaren versehen werden. Der Autor selbst und eigens für diesen Band verfasste Essays vertiefen handwerkliche, thematische und biografische Bezüge des Werks.

Mit einer DVD der Zürcher Uraufführungsinszenierung von "Frölicher - ein Fest".

176 Seiten. broschiert. 20.00 €
ISBN: 978-3-88661-310-6

bestellen
Buchumschlag