Magdalena GrazewiczEva PieperSylvia LeukerFelix HubyPeter SteinbachSylke Rene MeyerRené ZahndElena Von SauckenHeleen VerburgWolfgang WiensHeike SperlingKarl Otto MühlDieter ForteGabriel DaganHans Georg Struck

Preis der Autoren 2015 an Daniel Cremer

 

Der Berliner Autor, Performer und Spracherfinder Daniel Cremer erhält den mit 5.000 Euro dotierten Preis der Autoren 2015 für sein "Talking Straight Festival", ein mehrstündiges Programm fingierter Veranstaltungen in einer selbstentwickelten, konsequent angewandten Fremdsprache. Cremers gigantischer Theaterschwindel offenbart die Muster menschlichen Verhaltens und bewirkt zugleich durch deren Verunsicherung einen spielerischen Aufbruch ins Unbekannte. Die Autorenstiftung Frankfurt a.M. würdigt mit der Preisvergabe auch die überzeugende, außergewöhnliche Verbindung von traditioneller und performativer Autorenschaft, von "Theaterstück" und "Projekt",  Formen, die im zeitgenössischen Theater oft als unvereinbar gelten.

Die jährlich vergebene Auszeichnung ist der bundesweit einzige Preis von Autoren für Autoren der Darstellenden Künste und wird am 13. Juni auf der Gesellschafterversammlung des Frankfurter Bühnen- und Medienverlags VERLAG DER AUTOREN überreicht.

 

THEATERVERLAG

Zum 80. Geburtstag von Dieter Forte

Aus Anlass des 80. Geburtstags von Dieter Forte laden die Universität Basel, die S. Fischer Stiftung, das Literaturhaus Basel und das Theater Basel zu einem dreitägigen Programm ein. Vom 12. bis 14. Juni finden in Basel eine...

MEDIENAGENTUR

Erstsendung: TATORT - ROOMSERVICE

Angeregt durch die Vorkommnisse und Prozesse um den ehemaligen IWF-Präsidenten Dominique Strauss-Kahn, entfalten Stefan Dähnert und Patrick Brunken in ROOMSERVICE das Bild eines Machtmenschen, der glaubt, sich in seinem...

Angeregt durch die Vorkommnisse und Prozesse um den ehemaligen IWF-Präsidenten Dominique Strauss-Kahn, entfalten Stefan Dähnert und Patrick Brunken in ROOMSERVICE das Bild eines Machtmenschen, der glaubt, sich in seinem Privatleben über Grenzen hinwegsetzen zu können. Zimmermädchen Yasemin Akhtar stürzt im Treppenhaus eines Luxushotels zu Tode. Fremdverschulden oder nicht, fragen sich Lena Odenthal und Mario Kopper bei ihren Ermittlungen. Aber auch: Steht ihr Tod in Zusammenhang damit, dass der Politiker Joseph Sattler kurz zuvor in Suite 426 Sex mit Yasemin hatte? Sattlers Verwicklung in den Fall wird erstaunlich schnell publik und schadet nicht nur seinem persönlichen Ruf, sondern auch seinem aktuellen politischen Projekt. In Lena Odenthals Augen passt das alles ein bisschen zu gut zusammen. Ähnlich wie Sattlers Anwältin, seine Ehefrau Valerie, hält sie eine Intrige gegen den Politfunktionär für möglich. 

>>>TATORT - ROOMSERVICE im Ersten

TATORT: ROOMSERVICE
Drehbuch: Stefan Dähnert und Patrick Brunken
Regie: Tim Trageser
Produktion: Maran Film/SWR
Mit: Ulrike Folkerts, Andreas Hoppe, Lisa Bitter, Peter Sattmann, Suzanne von Borsody, David C. Bunners, Peter Kremer, Nilam Farooq, Jürgen Rissmann, Naima Fehrenbacher 

Erstsendung: 25. Mai | ARD | 20.15 h
zeitgleich auch in ORF 2 und SRF 1

Literaturagentur

Neuerscheinung: DER DUNKLE SEE bei DuMont

Mit DER DUNKLE SEE ist gerade der zweite Band der Krimireihe um die Lokalreporterin Thea Dombrowski erschienen, die Kristin Uhlig und Martin Maurer unter dem Pseudonym Conny Schwarz im DuMont Buchverlag schreiben. Das Thema,...

CHOREOGRAFIE

Richard Siegal und Benjamin Millepied

Nach 10 Jahren Arbeit für das Werk von William Forsythe, der 2014 eine eigene Stiftung gegründet hat, vertreten wir nun die Choreographen Richard Siegal und Benjamin Millepied. Das bedeutet, wir sind der Ansprechpartner für...

BUCHVERLAG

NEU: Buchvorschau Herbst 2015

Die Buchvorschau "Herbst 2015" ist da, inkl. ausgewählter Backlist! Im Herbst-Programm erscheinen: DER HERBST DER UNTERTANEN. Drei Stückevon Nino Haratischwili; EIN KÄNGURU WIE DU / FÜCHSE LÜGEN NICHTvon Ulrich Hub;...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.


Unabhängig.


Wesentlich.

Termine
So
24
Mai
Theater Krefeld-Mönchengladbach
DIE ZWöLFTE NACHT ODER WAS IHR WOLLT *
R: Martin Schulze
Mo
25
Mai
ABSEITSFALLE
Drehbuch von Beatrice Meier
Regie: Stefan Hering
Eins Plus | 21:45 h
Mo
25
Mai
AN DER ARCHE UM ACHT
Hörspiel von Ulrich Hub
HR 2 | 08:05 h
Mo
25
Mai
DAS SANDMäNNCHEN - ABENTEUER IM TRAUMLAND
Drehbuch von Katharina Reschke und Jan Strathmann
ARD | 06:20 h
Mo
25
Mai
ROOMSERVICE *
Aus der Reihe Tatort
Drehbuch von Stefan Dähnert und Patrick Brunken
Regie: Tim Trageser
ARD + ORF 2 + SF 1 | 20:15 h