Andreas W. SchmidtElke HeidenreichRichard ReitingerRobby DannenbergJochen BrunowRuth RehmetArne SierensPaula Bettina MaderEmily AtefBenjamin HesslerRik Van Den BosRalf CordesSabine ThieslerGeraldine BleckerElena Von Saucken

THEATERVERLAG

UELI DER KNECHT

... ist die wohl bekannteste Figur des Schweizer Autors Jeremias Gotthelf (1797-1854). Tim Krohn hat aus dem Entwicklungsroman eine Bühnenfassung erstellt, die am Landschaftstheater Ballenberg uraufgeführt wurde: "In...

MEDIENAGENTUR

Wolf Gremm ist gestorben

Der Drehbuchautor und Regisseur Wolf Gremm ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Gremm inszenierte und schrieb fünfzig Filme, darunter FABIAN nach dem Roman von Erich Kästner und KAMIKAZE 1989, in dem Rainer Werner Fassbinder...

Der Drehbuchautor und Regisseur Wolf Gremm ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Gremm inszenierte und schrieb fünfzig Filme, darunter FABIAN nach dem Roman von Erich Kästner und KAMIKAZE 1989, in dem Rainer Werner Fassbinder mitspielte. Zu Gremms Ehren wiederholt das ZDF am 17. Juli seinen Film TÖDLICHES RENDEVOUZ, der RBB strahlt ICH LIEBE DAS LEBEN TROTZDEM aus, in dem Gremm die Stationen seiner Krebserkrankung dokumentierte. Verlag und Autoren trauern um ihren Mitgesellschafter. 

Literaturagentur

BLÄTTERRAUSCHEN ist "Buch des Monats"

BLÄTTERRAUSCHEN von Holly-Jane Rahlens ist von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. zum "Buch des Monats August 2015" gekürt worden. Seit ihrer Gründung zeichnet die Akademie monatlich drei...

CHOREOGRAFIE

Richard Siegal und Benjamin Millepied

Nach 10 Jahren Arbeit für das Werk von William Forsythe, der 2014 eine eigene Stiftung gegründet hat, vertreten wir nun die Choreographen Richard Siegal und Benjamin Millepied. Das bedeutet, wir sind der Ansprechpartner für...

BUCHVERLAG

"Gehaltvolle Theaterstücke zum Thema 'Krieg'"

Spielplatz 28 versammelt fünf "gehaltvolle Theaterstücke zum Thema 'Krieg'", findet Martina Mattes vom ekz.bibliotheksservice: "In seinem brillanten Nachwort gibt der Herausgeber Thomas Maagh (zuletzt "Fünf...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.


Unabhängig.


Wesentlich.

Termine
Di
28
Jul
ALLEINE WAR GESTERN
Drehbuch von Beatrice Meier
Regie: Dagmar Seume
HR | 13:40 h
Di
28
Jul
FAMILIENEHRE
aus der Serie Letzte Spur Berlin zs. mit Sven Poser
Drehbuch von André Georgi
Regie: Felix Herzogenrath
ZDF Neo | 21:45 h
Mi
29
Jul
DER AMERIKANISCHE FREUND
nach Patricia Highsmith
Drehbuch von Wim Wenders
Regie: Wim Wenders
Arte | 22:35 h
Mi
29
Jul
PARIS, TEXAS
Drehbuch von Wim Wenders und Sam Shepard
Regie: Wim Wenders
Arte | 20:15 h
Mi
29
Jul
TOKYO-GA
Drehbuch von Wim Wenders
Regie: Wim Wenders
Arte | 00:40 h