Christoph BuschDario FoJasmina Maria WesolowskiDaniel BickermannMichael QuastBoris PfeifferMoni PortArno CamenischNina PourlakPauline MolAndre GeorgiSylvia LeukerChristian Ulrich BachThomas OberenderSybille Neuhaus
Peter Lilienthal
1929 in Berlin geboren. 1939 Emigration nach Uruguay. Dort absolviert er das Gymnasium und beginnt das Studium der Kunstgeschichte und Jura. 1956 kehrt er nach Berlin zurück, wo er Malerei, später Fotografie und Film studiert. 1959 wird er Regie- und Produktionsassistent beim Südwestfunk, später Redakteur. Seit 1964 arbeitet Lilienthal als freier Regisseur und Autor von Experimental-, Dokumentar-, Fernseh- und Kinofilmen. Mitbegründer des Filmverlags der Autoren und 1985 erster Direktor der Abteilung Film und Medien an der Akademie der Künste in Berlin.

Auszeichnungen:

2011 Regiepreis "Metrpolis" - Ehrenpreis des Bundesverband Regie und der VG Bild-Kunst für sein Lebenswerk
2001 Verdienstorden der Republik Chile "Gran Cruz Bernardo O'Higgins"
Diverse Bundesfilmpreise
Mehrere Goldene Bären
Peter Lilienthal »