Andreas W. SchmidtBenjamin BraeunlichLara SchützsackHartmann SchmigePeter HathazyChristoph NixLilly AxsterLorenz HippePauline MolHans Magnus EnzensbergerArno CamenischJan BrarenSylvia LeukerWolfgang PanzerMartin Sperr
Karlheinz Braun
geboren am 4.7.1932 in Frankfurt am Main, wo er noch heute lebt. Studium der Germanistik, Romanistik und Philosophie in Frankfurt am Main und Paris, Promotion mit einer Arbeit über Romantheorie. Von 1953 bis 1959 Leiter und Regisseur der "neuen bühne" an der Goethe-Universität Frankfurt mit Ur- und Erstaufführungen von Stücken von Günter Grass, Michel Vinaver, Michel de Ghelderode, Nelly Sachs u.a. Von 1959 bis 1969 Leiter des Theaterverlags Suhrkamp. Zusammen mit Peter Iden Leiter der Internationalen Theaterfestivals "experimenta 1-5" in Frankfurt. Mitbegründer und Geschäftsführer des Verlags der Autoren von 1969 bis 1976. Geschäftsführender Intendant von Schauspiel Frankfurt von 1976 bis 1979. Anschließend wieder Geschäftsführer im Verlag der Autoren bis 1998 und weiterhin dort tätig bis 2003.

Auszeichnungen:

2007 Ehrenplakette der Stadt Frankfurt
1995 Hessischer Kulturpreis
Karlheinz Braun »