Marcus SeibertHorst Wolf MüllerWajdi MouawadFranca RameHeleen VerburgAlexander SteverEsther GerritsenEleni AmpelakiotouAnn Kristin ReyelsHelma Sanders BrahmsTitus SelgeRainer DachseltAngela SchanelecSabine BrodersenJulien Prevost
Roel Adam
Geboren 1953 in Den Haag, lebt in Amsterdam. Von 1972 bis 1976 absolvierte er eine Ausbildung an der Akademie voor Ekspressie in Utrecht. Um 1975 gründete er mit anderen die Theatergruppe Lijn Negen, wo er bis 1983 als Schauspieler, Regisseur und Autor aktiv war. Weiterhin war er einer der Mitbegründer und von 1986 bis 1989 Mitglied der künstlerischen Leitung des Theaters El Dorado. Roel Adam ist Hausautor der Jugendtheatergruppe von De Toneelmakerij in Amsterdam. Seine Stücke sind in mehrere Sprachen übersetzt.

Auszeichnungen:

2014 Niederländisch-Deutscher Kinder- und Jugenddramatikerpreis für MENSCHENFLEISCH
2001 Preis des Deutsch-Niederländischen Autorenpreises für DER TAG, AN DEM MEIN BRUDER NICHT NACH HAUSE KAM

Roel Adam »